SAP-Entwicklung: Kernbankensysteme

Der Reifegrad der SAP®-Lösungen für Banken ist in den vergangenen Jahren konsequent gewachsen. Die Lösungen unterstützen nicht mehr nur bankspezifische Prozesse. Das Angebot umfasst nun auch ausgereifte Software für Kerngeschäftsprozesse wie Kontokorrent, Zahlungsverkehr und Kartenmanagement..

Wir sind ein führender regionaler Anbieter von Dienstleistungen für Kernbanken und sind spezialisiert auf die Nutzung der relevanten Technologien im SAP- Back-End. Dazu gehören:

  • Darlehensverwaltung
  • Deposit Management
  • Kartenverwaltung
  • Leasing
  • Zahlungssysteme

Die Darlehensverwaltung umfasst das Bestandsmanagement von Krediten in all seinen Formen. Wir unterstützen und beraten unsere Kunden in allen Fragen des Kreditmanagement mit SAP und steuern den kompletten Prozess von der Angebotserstellung bis zum Ende der Vertragslebenszyklus. Wir verstehen die Anforderungen des Retail-Bankings sowie die Herausforderungen des Wholesale-Bankings, so dass wir große , standardisierte Portfolios als auch kleine, sehr spezifische Vertragsbestände abbilden können.

Unser Know-how reicht von der Verwaltung der Kredite in der Nebenbuchhaltung sowie die Zuordnung von Guthaben im Hauptbuch. Mit unserem Spezial-Know -how im Datenmapping, Transferwegen und Schnittstellenarchitekturen schaffen wir eine Brücke zur Buchhaltung.

Das Deposit Management umfasst alle Prozesse der Kontokorrent-, Termingeld- und Spareinlagenverwaltung von Kreditinstituten. Dazu gehören die Stammdatenverwaltung der Konten, die Durchführung von Transaktionen und das Abbilden von Geschäftsvorfällen – das Management von Karten rundet dieses Thema ab. Wir beherrschen die Umsetzung von Deposit Management auf der Plattform SAP Banking Services.

Grundlage unserer Arbeit ist die ganzheitliche Betrachtung von Zahlungsverkehrsprozessen. Bei der Integration von Core-Banking-Systemen, Online-Banking-Anwendungen und Zahlungsverkehrssystemen verfolgen wir das Ziel einer transaktionssicheren, kontrollierbaren und nachvollziehbaren Abwicklung end-to-end. Im Zahlungsverkehr sind der Großbetragszahlungsverkehr, der Fremdwährungszahlungsverkehr, der konzerninterne Zahlungsverkehr sowie die nebenbuchspezifische Verarbeitung unsere Themen.